Blog

Blog bekannt machen mit SEO

Schultafel mit gelber Schrift in der Mitte: Blogging - Blogger, umgeben von vielen Marketing-Begriffen wie SEO, Marketing, Facebook oder Twitter.

Wie kann man den eigenen Blog bekannt machen und schafft so mehr Reichweite, um im Internet besser gefunden zu werden? Eine mögliche Antwort: Suchmaschinenoptimierung – kurz: SEO. Ich geb’s zu: ich mag es bequem. Es gibt sehr viele Möglichkeiten, den eigenen Blog bekannt zu machen. Aktives Marketing zum Beispiel: Posten auf Social Media wie Facebook,…

Mehr Lesen

10 SEO-Tipps für Anfänger, die sich leicht umsetzen lassen

Google-Bildschirm mit Text: 10 SEO-Tipps für Anfänger

Sie möchten besser im Internet gefunden werden? Mit diesen 10 SEO-Tipps für Anfänger geht es ganz leicht. Fangen Sie einfach an! Für Anfänger sieht Suchmaschinenoptimierung – oder kurz SEO genannt – oft wie eine komplexe, undurchschaubare Wissenschaft aus. Und auch wenn SEO komplex ist, lassen Sie sich dennoch nicht verunsichern! Die Basics: Keywords ermitteln SEO-Tipp…

Mehr Lesen

Business-Blog: mit WordPress ganz einfach!

Symbolbild: Businessblog: mit Wordpress erstellen (c) Jacky Wesling

Worauf es bei der Erstellung eines Business-Blogs ankommt und wie Sie herausfinden können, ob WordPress die richtige Blogsoftware für Sie ist. Gastartikel von Jacky Wesling Viele UnternehmerInnen setzen immer häufiger auf Business-Blogs, die Gründe dafür sind vielfältig, wenn auch nachvollziehbar: Als EinzelunternehmerIn oder SolounternehmerIn einen ExpertInnenstatus aufbauen Langfristiges Vertrauen zu InteressentInnen und KundInnen aufbauen Höhere…

Mehr Lesen

Blogparade veranstalten: 5 Dinge, die ich gelernt habe

Bild mit Notizzettel: Blogparade veranstalten, Do's and Don'ts

  Sie möchten eine eigene Blogparade veranstalten oder überlegen noch, ob Sie dies tun sollten? Dann nichts wie los! Doch lassen Sie sich von mir vorab noch einige Tipps an die Hand geben. Und sagen Sie hinterher nicht, ich hätte es Ihnen nicht gesagt. 😉 Blogparaden sind Im Grunde ist ja schnell angelegt: einfach Thema…

Mehr Lesen

Das war die Blogparade: Online sichtbar werden

Online sichtbar werden

In den letzten vier Wochen habe ich zur Blogparade aufgerufen. Gesucht waren Ideen und Anregungen, um im Internet besser sichtbar zu werden – von SEO über Social Media bis hin zu weiteren Online-Strategien. Hier die Ergebnisse. Zehn Blogger sind meiner Einladung zur Blogparade: Online sichtbar werden nachgekommen. Ich freue mich über all jene, die teilgenommen…

Mehr Lesen

Blogparade: Online sichtbar werden

Online sichtbar werden

Wie werde ich online sichtbar? Eine Frage, die sich Selbständige ebenso stellen wie große Unternehmen. Daher lade ich Blogger ein, sich gemeinsam mit mir diesem Thema zu widmen. Es gibt mittlerweile so viele Möglichkeiten, im Internet bessere Sichtbarkeit zu erlangen: Social Media, SEO, Google AdWords, Webinare, Videos auf Youtube, … Bevor ich auf mein eigenes…

Mehr Lesen

Häufige Fragen: Seite anmelden bei Google

Seite anmelden bei Google? Gar nicht notwendig.

Die neue Website ist erstellt – doch wie wird Google auf sie aufmerksam? Warum das Seite anmelden bei Google gar nicht notwendig ist, erfahren Sie hier. Sie haben eine neue Website erstellt und fragen sich nun, wie Sie sie bei Google anmelden können? Das ist in der Regel gar nicht notwendig. Denn Google findet Ihre…

Mehr Lesen

Webtexte optimieren – ganz einfach!

Wie optimiert man Webtexte?

Klar, deutlich und auf den Punkt gebracht: das zeichnet gute Webtexte aus. Konzentrieren Sie sich aufs Wesentliche – und heben Sie relevante Infos in Ihren Texten hervor. Egal, ob Ihre User über Google oder Facebook vorbeischauen – wenige Sekunden entscheiden darüber, ob Sie gelesen werden oder nicht. Falls Ihre Seite nicht unterhaltsam, relevant oder unterhaltsam…

Mehr Lesen

Verlieren Sie Sichtbarkeit?

Google-Update

  Ein neues Google-Update beschäftigt seit Wochen die SEO-Szene: Google stuft Webseiten und Blogs, die nicht mobile-friendly sind, künftig im Ranking herunter. Wie sieht es mit Ihrer Webseite aus? Viele kennen das Problem: Man sucht auf dem Smartphone schnell nach ein paar Infos – doch die Ergebnisseite zeigt nur einen leeren Screen. Oder die Seite wird…

Mehr Lesen

Suchmaschinenoptimierung – brauch ich das?

Sie sind selbstständig oder EinzelunternehmerIn und fragen sich, ob Suchmaschinenoptimierung etwas für Sie sein könnte? Und was es damit überhaupt auf sich hat? Zu diesem Thema habe ich für Heide Liebmann einen Gastbeitrag verfasst. Ähnliche Beiträge Blog bekannt machen mit SEO 30. April 2016 10 SEO-Tipps für Anfänger, die sich leicht umsetzen lassen 19. Januar…

Mehr Lesen

Wenn ich Google wäre …

Kann man Google in die Karten schauen? Ganze Geschäftszweige sind in der Vergangenheit entstanden, um die Suchmaschine mit billigen Tricks zu überlisten. Kein Wunder also, dass Suchmaschinenoptimierung (kurz SEO) für viele etwas Anrüchiges hat. Warum ich für nachhaltiges SEO eintrete und es mit ein bisschen gesundem Menschenverstand ganz einfach ist, zu erkennen, was Google will.…

Mehr Lesen

Warum Suchmaschinenoptimierung nicht Suchmaschinenoptimierung ist

„Unsere Seite wird eh suchmaschinenoptimiert“, höre ich oft. „Ja, und was genau wird gemacht?“, frage ich dann gerne interessiert nach. Schweigen. Immer wieder mache ich die Erfahrung, dass Kunden erst dann Interesse an Suchmaschinenoptimierung zeigen, wenn die Website längst online ist. Oder nach einem Relaunch die Zugriffe zurückgehen. Stattdessen gibt es rätselhafte Error-Seiten in den…

Mehr Lesen

Wie werde ich in Google besser gefunden?

Die neue Website ist online. Doch nach kurzer Zeit flauen die Besucherzahlen wieder ab. Was ist passiert? Und was können Sie nun tun, um in Google besser gefunden zu werden? Lesen Sie den Beitrag auf meinem Blog „Texten & SEO“: Suchmaschinenoptimierung für Einsteiger Ähnliche Beiträge Blog bekannt machen mit SEO 30. April 2016 10 SEO-Tipps…

Mehr Lesen