Verlieren Sie Sichtbarkeit?

Google-Update

 

Ein neues Google-Update beschäftigt seit Wochen die SEO-Szene: Google stuft Webseiten und Blogs, die nicht mobile-friendly sind, künftig im Ranking herunter.

Wie sieht es mit Ihrer Webseite aus?

Viele kennen das Problem: Man sucht auf dem Smartphone schnell nach ein paar Infos – doch die Ergebnisseite zeigt nur einen leeren Screen. Oder die Seite wird am Handy zwar angezeigt, ist aber nicht klickbar.

Diesem Ärgernis für mobile User versucht Google nun einen Riegel vorzuschieben. Seit 21.04.2015 werden sukzessive Rankings herabgestuft, die nicht mobile-friendly sind.

Test: Ist Ihre Webseite oder Ihr Blog betroffen?

Wenn Sie nicht sicher sind, ob auch Ihre Seite betroffen ist, machen Sie ganz einfach den Google-Test: Mit dem Mobile-Friendly-Test können Sie Ihre Webseite oder Ihren Blog ganz einfach testen.

Betrifft nicht alle Rankings

Herabgestuft werden übrigens nicht ganze Seiten, sondern Unterseiten. Ist also beispielsweise Ihre Startseite für Smartphones optimiert, aber die aufwändig programmierte Bildergalerie nicht, dann wird nur letztere schlechter gerankt. Wohlgemerkt auch nur bei den Usern, die mit mobilen Geräten wie Tablet, Smartphone & Co surfen. Auf Desktop-PC-User soll das neue Google-Update laut Google keine Auswirkungen haben.

Betroffen - was tun?

Ihre Website oder Ihr Blog ist betroffen? Dann treffen Sie am besten so rasch wie möglich Vorkehrungen. Google hat zu diesem Thema einen eigenen Leitfaden entwickelt. Wer mit einem CMS-System bzw. wie WordPress arbeitet: Hier kann schon ein Umstieg auf ein anderes Theme (Design) helfen. Suchen Sie einfach nach einem Theme mit Responsive Design.

Falls es Sie getroffen hat: keine Angst. Sie werden nicht für alle Ewigkeit aus den mobilen Rankings verbannt. Die Google-Bots sehen regelmäßig auf Ihrer Seite vorbei – verbessert sich Ihre Webseite auf mobile-friendly, registriert die Suchmaschine da. Und berücksichtigt es künftig bei Ihren Rankings.

Sonja Tautermann

DIE WEBOPTIMIERERIN

Sonja Tautermann ist "Die Weboptimiererin" und hilft Unternehmen und Selbstständigen dabei, ihre Einzigartigkeit im Internet sichtbar zu machen: mit hochwertigen Texten und Suchmaschinenoptimierung (SEO).

Noch mehr Tipps rund um SEO & Webtexte ins Postfach?

Dann am besten gleich für den Newsletter eintragen!

Hinterlassen Sie einen Kommentar





2 × 3 =

*